Rehragout mit Pilzen

Zutaten:
60 dag Rehfleisch (Schulter)
5 dag Selchspeck
1 Stk. Zwiebel
etwas Fett
Gewürze: Thymian, Rosmarin, Lorbeerblatt, Nelken, Salz, Pfeffer, Majoran
1/8 l Rotwein
1/8 l Wasser
20 dag Champignons (Dose)
5 dag Holundergelee
1/8 l Sauerrahm

Zubereitung:
Das in große Würfel geschnittene Fleisch und den kleingeschnittenen Speck in Fett anbraten, Zwiebelwürfel mitbräunen. Gewürze zufügen, mit heißem Wasser und Wein löschen.
Fleisch weich dünsten, Champignons und Holundergelee dazugeben, einige Minuten einkochen lassen, Sauerrahm beigeben und kurz durchziehen lassen.
Rehragout mit Thymiannudeln auf Teller anrichten.
Mit Thymianzweigen garnieren.

Gutes Gelingen wünscht,
Ernestine Wagist (geb. Lafer)