Deko-Ideen

Sie haben schöne Ideen für Dekorationen und Gestaltungen? Wir freuen uns über Ihren Eintrag!

Nach einer redaktionellen Prüfung übernehmen wir Ihren Beitrag gerne in unsere Sammlung.

Neuer Eintrag

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 23.20.25.122.
Es könnte sein, dass Ihr Eintrag erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
1 Eintrag
Purgi Schwarz Purgi Schwarz schrieb am 23. März 2016 um 14:56:
Dekorative Ostereier auch für diejenigen, die nicht malen können oder Zeit dafür haben.
Ostereier mit Kräutermustern, die Natur malt sie uns, wir brauchen nur die passenden Kräuter dazu auf der Wiese oder am Waldrand auszusuchen, kleine Blättlein von Erdbeere, Giersch, Schafgarbe, Efeu, Wiesenkerbel, was halt so gefällt. Jeweils ein bis zwei Blättlein auf das gekochte, noch warme Ei legen und fest umbinden. Ich mache das mit einem Stück feinen Strumpf, drehe fest herum und binde mit einer Schnur fest. Nun laut Anleitung in die Eierfarbe tauchen, ein paar Minuten ziehen lassen bis die gewünschte Farbe erreicht ist. Die Eier zum Abtrocknen auf eine Zeitung legen, dann vorsichtig die Hülle entfernen - so schön sind die Muster geworden, nur der Glanz fehlt noch, die altbewährte Speckschwarte macht`s.
Am umweltverträglichsten wäre es, die Eier in einem Sud aus Zwiebelschalen zu färben.
Dann guten Appetit und viel Freude beim "Weichfleischessen", alles bio!